«Akustikdecken, die wirken – für das Sehen, das Hören und für das Wohlbefinden»

Unterschiedlichste Klienten, dieselben Räumlichkeiten – und doch fühlen sich darin alle wohl. Woran das liegt und wie die Lösung realisiert wurde:

Perspektive Thurgau Kreuzlingen

Die Ausgangslage

Reinhard Hiller realisierte den Innenausbau für die Perspektive Thurgau – die Fachorganisation des Gemeindezweckverbandes für Gesundheitsförderung, Prävention und Beratung Thurgau. Neu sind am Standort Kreuzlingen alle Teilbereiche der Perspektive Thurgau unter einem Dach vereint:

  • Die Mütter- und Väterberatung
  • Die Paar-, Familien- und Jugendberatung
  • Die Suchtberatung

Die Herausforderung

Während früher die Teilbereiche der Perspektive Thurgau über die Stadt Kreuzlingen verteilt waren, treffen heute – im neuen gemeinsamen Beratungszentrum – viele Menschen aus den verschiedensten Lebenslagen zusammen: Während in den Einzelbüros vertrauliche, sensible Beratungen durchgeführt werden, treffen sich in der Wartezone Familien mit ihren Kleinkindern und warten auf ihren Termin. So kann es durchaus auch mal etwas laut werden. Die Anforderungen an den Innenausbau und an die Akustik sind demnach vielfältig:

  • Die Räume müssen einladend gestaltet werden. Sie sollten nicht an eine Klinik oder an einen Polizeiposten erinnern.
  • In den verschiedenen Zonen (Einzelbüros, Wartezone und Pausenraum) müssen sich alle Besucher wohlfühlen. Einen wesentlichen Teil macht dabei die Akustik aus: Sie darf nicht zu dumpf sein, man muss und will sich schliesslich verstehen. Der Schall darf aber auch nicht in die und aus den Einzelbüros dringen.
  • Im Pausenraum brauchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen ansprechenden Rückzugsort, in dem sie keiner Lärmbelastung ausgesetzt sind.
Ich bin ein grosser Ecophon-Fan. Es sind Decken, die wirken.

- Reinhard Hiller, Büromacher AG, Büroplaner & Innenarchitekt: Reinhard Hiller, Projektleiter & Inhaber der Büromacher AG

Die Lösung

Decke und Akustik erfahren oftmals zu wenig Aufmerksamkeit. «Ein Fehler!», sagt Büroplaner Reinhard Hiller. Denn sie tragen viel dazu bei, ob wir uns in einem Raum/in einem Büro wohl und geborgen fühlen.

Mit den Akustikdecken von Akustikmodular konnte Reinhard Hiller die Räume visuell, aber auch akustisch nach seinen hohen Anforderungen gestalten und planen. Mit den empfohlenen Ecophon-Produkten …

  • verlor er nur wenig an Raumhöhe, was für ein angenehmes Raumgefühl wichtig ist.
  • konnte er die Decke optimal in sein Designkonzept integrieren, Lüftungsinstallationen verschwinden lassen, Beleuchtung und Lüftungsauslässe den 
Akustikmoduldimensionen anpassen.
  • konnte er für eine angenehme Raumakustik sorgen, sodass Gespräche vertraut geführt werden können, ohne dass sich der Schall ausbreitet.
Akustikdecken

Akustikdecken

Akustikdecken sind die ideale Lösung für grosse Räume und die bewährteste Art und Weise, eine optimale Raumakustik herzustellen.

Details anzeigen
Deckensegel

Deckensegel

Deckensegel bieten ganz neue Möglichkeiten, die Akustik in Räumen effizient und mit Stil zu verbessern.

Details anzeigen
Wandpaneelen

Akustik Wandpaneelen

Akustik Wandpaneelen steigern die Sprachverständlichkeit und verringern die Schallausbreitung. Sie sind die ideale Ergänzung zu Akustikdecken und Deckensegeln.

Details anzeigen

Das Fazit

Dank sorgfältiger, ganzheitlicher Planung und den Akustiklösungen von Akustikmodular berät die Perspektive Thurgau heute Ihre Klientinnen und Klienten in Räumlichkeiten, die nicht nur visuell, sondern auch akustisch funktionieren. Die Akustikdecken konnten in das Designkonzept integriert werden und stellen keinen «Fremdkörper» dar, sondern geben den Räumen «eine zweite Haut».

Durch die grosse schallabsorbierende Qualität herrscht heute eine Top-Sprachverständlichkeit an der Rezeption – ohne eine Schallausbreitung in die angrenzenden Bereiche. Und muss einmal an der Decke gearbeitet werden: kein Problem! Die Akustikelemente lassen sich kinderleicht öffnen.

Als Büroplaner muss ich mich auf meine Partner verlassen können. Mit Akustikmodular habe ich einen solchen Vertrauenspartner gefunden. Sie beraten mich und meine Kunden kompetent, empfehlen geeignete Deckenbauer und liefern, was sie versprechen. Des Beste: Dank dem guten Service von Akustikmodular – und den Top-Produkten – ist nach der Installation für mich das Thema gegessen und ich kann mich auf mein nächstes Projekt konzentrieren.

- Reinhard Hiller, Büromacher AG, Büroplaner & Innenarchitekt: Reinhard Hiller, Projektleiter & Inhaber der Büromacher AG